Herzlich Willkommen

Über uns

Jobs

Soziales

Aktuelles

Bunte Märchenwanderung

Bei dieser Märchenwanderung lauschen die Kinder beim Naturmärchen dem Reich der Berge, Bäumen, Tiere, Pflanzen und den Bewohnern. In spielerischer, kreativer und freudiger Weise erfahren wir zauberhaftes von der Natur. Unterwegs gibt es zwei Stationen mit...

mehr lesen

Logopädie auch im Wipptal

Viele wissen nicht wie vielfältig das Wipptal ist, auch im Bereich der Gesundheitsberufe. Die Logopädie ist häufig noch unbekannt. Um dieser Sache entgegenzuwirken, standen wir im Austausch mit der passionierten Logopädin Barbara Mader. Barbara ist in Mühlbachl...

mehr lesen

Fertige Projekte

Vermittelte Jobs

Regionale Partner

Freiwillige gesucht!

Freiwillige Feuerwehr Steinach am Brenner

Wir brauchen dich!

Steinach am Brenner

Wir suchen verlässliche, fleißige, motivierte Jugendliche und Männer.

  • Du bist 15 Jahre oder älter?
  • Du willst anderen Menschen helfen?
  • Du willst Teil eines tollen Teams sein?
  • Du willst die Feuerwehr näher kennenlernen?

Dann schau an einem Montag um 20:00 Uhr im Feuerwehrhaus vorbei oder melde dich telefonisch bei unserem Kommandanten unter der Telefonnummer: 06646204888

Freiwillige Feuerwehr Steinach
6150 Steinach am Brenner
Tel.: +43 664 6204888
Web:  www.ff-steinach.at

Annaheim Mühlbachl

Lieferservice De Luxe

Mühlbachl

Helferinnen und Helfer ab 18 Jahre werden gesucht zur Unterstützung

  • jeweils MO oder DI oder MI
  • Vormittag oder Nachmittag
  • einige Zeit zwischen 8.30 – 16.30 Uhr
  • Ganz nach euren Wünschen und nach Abstimmung mit allen HelferInnen

Außertourliche Tätigkeiten sollen bitte verlässlich und mit Geduld erledigt werden: Abholen beim Annaheim Mühlbachl, zum Arzt bringen, Medikamente bei der Apotheke holen und wieder retour begleiten ins Annaheim

 Als kleines Dankeschön kannst du gerne im Annaheim Mühlbachl zu Mittag mitessen.

Das Annaheim bietet derzeit 80 BewohnerInnen ein Zuhause, in dem die persönlichen Bedürfnisse im Mittelpunkt stehen. Um die 80 MitarbeiterInnen in ihrem besonderen Engagement zu unterstützen, werden Ehrenamtliche gesucht. Fahrdienste, außertourliche Spaziergänge, Zeit zum Ratschen und Spielen können ohne Ehrenamtliche nicht bewerkstelligt werden.

Bist du dabei? – Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

 

Das Annaheim Mühlbachl und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

Eltern-Kind-Zentrum Wipptal 

Projekt innovative Kinderbetreuung

möchtest du Oma oder Opa sein?

Wipptal

Die Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Familienleben mit Kindern ist nicht immer einfach. Speziell dann, wenn nicht die eigenen Großeltern für fallweise Kinderbetreuung zur Verfügung stehen. Mit unserem Projekt „innovative Kinderbetreuung“ wollen wir mit Wunschomas – Wunschopas eine Unterstützung anbieten und als Vermittlungsstelle auftreten.

Es gibt im Wipptal zahlreiche aktive und interessierte ältere Menschen, die sich einen regelmäßigen Kontakt zu Familien mit Kindern wünschen und die gerne Zeit mit Kindern verbringen möchten! Dabei stehen der Aufbau einer längerfristigen Beziehung und eine Verbindung der Generationen im Vordergrund.

Sie können als Wunschgroßeltern mit viel Erfahrung das Leben der Familien positiv bereichern!

- Kinder bereiten Dir FREUDE? Du hast Zeit und bist bereit sie Kindern und deren Eltern zu schenken?

- Du bist interessiert an einem regelmäßigen Kontakt mit Familien und Erfahrungen auszutauschen?

 

Bist du dabei?

Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

 Das EKiZ Wipptal und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

Rotes Kreuz – Innsbruck-Land

Wir brauchen dich!

Wipptal

Rotes Kreuz Innsbruck Land fragt an:

Du hast Lust mit unseren ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseren Beziehern ihr Mittagessen vorbeizubringen und dich etwas mit ihnen zu unterhalten? Dann melde dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf deine Hilfe.

Möglich von Montag- Sonntag

Zeitaufwand : 3 Stunden

Uhrzeit: 10:30 bis 13:00

Bist du dabei?

Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

 

Das Rote Kreuz Innsbruck-Land und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

 

Bücherei Matrei

Bücherwürmer in Action gesucht

Matrei

Liebst du Bücher? Dann komm und schnupper rein – Büchereiverleih (Ausleihe, Rückgabe), Katalogisieren neuer Medien, Einbinden von Büchern, gemeinsame Treffen, …… sind nur einige Tätigkeiten. Über deine neue Ideen würde sich die Bücherei Matrei sehr freuen.

Wochentag:

Mittwoch von 17.00 – 18.00 Uhr

Sonntag von 9.30 – 11.00 Uhr

Bist du dabei?

Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

 

Die Bücherei Matrei und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

Arche Steinach

neues Archehaus Steinach - Hilfe am Wochenende gesucht

Steinach

Neues Archehaus in Steinach

Die Archegemeinschaft in Steinach sucht jemanden zur Unterstützung am Wochenende

  • der eine Bewohnerin im Archehaus abholt und zum Gottesdienst begleitet,
  • am Samstag oder Sonntag ein Mittagessen für 8 – 10 Personen kocht,
  • mit einer Bewohnerin oder gemeinsam mit Rollstuhlfahrer/innen am Vormittag oder Nachmittag spazieren geht oder ein Café besucht,
  • mit Menschen von der Kurzzeitunterbringung am Vormittag oder Nachmittag im Archehaus einfache Spiele spielt.

Wenn du Interesse hast, deine Zeit und Fähigkeiten schenken und dich auf neue Beziehungen mit Menschen mit Behinderung einlassen möchtest, melde dich!

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     Das EKiZ Wipptal und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

    Begegnungsforum Matrei

    Begegnung – Lesen - Helfen

    Steinach

    Das Begegnungsforum Matrei unterstützt jeden Dienstag Schüler mit Migrationshintergrund bei ihren Hausübungen.

    Bitte setze dein pädagogisches Können mit Schülern ein und unterstütze sie, um den Schulstoff besser verstehen und besser üben zu können.

    Wir benötigen dringend mehrere HelferInnen, damit wir ein fixes Team für alle Schüler zusammenstellen können. Im besten Falle soll eine Einzelbetreuung ermöglich werden.

    Lernst und lehrst du gerne? Du nutzt gerne dein pädagogisches Geschick? Bist du geduldig? Hast du Zeit für einmal oder zweimal im Monat?

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Begegnungsforum und das Freiwilligenzentrum Wipptal freuen sich auf dich!

     

    Eltern-Kind-Zentrum Wipptal

    Kinderbetreuung Spielen(d)-Sprache-lernen

    Steinach

     

    Deine Aufgabe ist es Kinder während des Deutschunterrichts bei der Spielen(d)-Sprache-Gruppe am Donnerstag Vormittag zwischen 9.00 und 10.30 Uhr zu begleiten und gemeinsam Deutsch zu sprechen und Neues kennen zu lernen. Währenddessen wird es Müttern im Eltern-Kind-Zentrum Wipptal ermöglicht ruhiger und konzentrierter Deutsch lernen zu können.

     

    Wir suchen deine Stärken:

    Pädagogisches Geschick, Geduld, Empathie und Freude an und für Kinder zwischen 0 – 8 Jahre

    Gerne können wir dir diese Praxiserfahrung im Sozialbereich mit einem Zeugnis belegen. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Mehrsprachigkeit, Vielfalt sowie frühkindlicher Phase wird dich bereichern. Infomaterial sowie Spielmaterial steht zur Verfügung.

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Eltern-Kind-Zentrum Wipptal und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Frauencafé Matrei – Projekt Marjam

    Kinderbetreuung Frauencafé Matrei

    Matrei

    Deine Aufgabe ist es Kinder während des Frauencafés Matrei 1x im Monat am Freitag Vormittag zwischen 9.00 und 10.30 Uhr Kinder zu begleiten und gemeinsam Deutsch zu sprechen und Neues kennen zu lernen. Währenddessen wird es Müttern im Frauencafé Matrei ermöglicht ruhiger und konzentrierter Deutsch sprechen zu können.

     

    Wir suchen deine Stärken:

    Pädagogisches Geschick, Geduld, Empathie und Freude an und für Kinder zwischen 0 – 8 Jahre

    Gerne können wir dir diese Praxiserfahrung im Sozialbereich mit einem Zeugnis belegen. Die Auseinandersetzung mit dem Thema Mehrsprachigkeit, Vielfalt sowie frühkindlicher Phase wird dich bereichern. Infomaterial sowie Spielmaterial steht zur Verfügung.

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Gemeinde Steinach - Miteinand

    Miteinand spazieren

    Steinach

    “Miteinand - die Nachbarschaftshilfe für Jedermann” ist eine Einrichtung der Gemeinde Steinach.

    einkaufen –

    Begleitung zum Arztbesuch –

    spazieren gehen –

    ein nettes Gespräch führen -

    Jetzt sucht "Miteinand" nach einer Frau oder einem Mann für einen Spaziergang mit einer demenzkranken Frau. Sie ist total mobil und möchte gerne wöchentlich eine Stunde spazieren gehen. Diese Hilfe wäre eine große Unterstützung. Der gewünschte Tag wird gemeinsam mit Waltraud Holzmann, der Leiterin von Miteinand, vereinbart. Waltraud wird sich besonders, um dich sorgen und dir bei fragen behilflich sein. Anfangs wird gemeinsam geschnuppert.

    Wichtig ist Verlässlichkeit!

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Miteinand und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

     

    familienfreundliche Gemeinde Mühlbachl

    Schülerlotsen für Matrei gesucht

    Matrei

    Aktiv am Morgen? Versüße den Tag von SchülerInnen und Eltern........

    Hast du bitte evtl. hin und wieder am Morgen eine Stunde Zeit, um den Schulweg für Statzer Kinder zu sichern. Es wird ein Team organisiert, wo mehrere Freiwillige mithelfen - also auch nur ein Morgen oder nach Wunsch mehr pro Wochen sind eine große Hilfe. DANKE

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Die Kinder von Mühlbachl und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Lebenshilfe Wohnheim Matrei

    gemeinsame Freizeit - Fahrdienst - Kegeln - Disco - Reiten

    Matrei

    wir suchen für sehr selbständige BewohnerInnen des Wohnheim Matrei für verschiedenste Interessen Hilfen, welche durch hauptamtliche Betreuer nicht abdeckbar sind.

    + Fahrdienst (mit Lebenshilfe-Auto möglich) zum Schwimmkurs dienstags 17.00 Uhr (1-2x pro Monat)

    + Kegeln abends (egal welcher Wochentag) oder am Samstag Nachmittag (1-2x pro Monat)

    + Begleitung zur LH-Disco am Domanigweg (einzelne Termine)

    + Begleitung zum Reiten (14-tägig) inkl. Fahrdienst mit dem Lebenshilfe-Auto, wobei hier ein gutes pädagogisches Gespür nötig ist

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Lebenshilfe Wohnheim Matrei und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

     

    Das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Seniorenheim Steinach

    Lust auf Begegnung – Zeit schenken – Ohr schenken – liegt uns am Herzen

    Steinach

     Es wird ein wenig Zeit mit Senioren im Altersheim Steinach gewünscht: 1x im Monat 2 Stunden z.B. Spazierengehen, Vorlesen, Gesellschaftsspiele (wie Mensch ärgere dich nicht, Mühle), Kartenspiele (wie Schnapsen oder Watten), ……

    Bitte nehmt aber auch in Kauf, dass bei eurem Kommen vielleicht auch mal keiner der Bewohner Lust auf etwas hat, dann ist auch ein Gespräch und ein offenes Ohr gewünscht. Wenn jemand den Wunsch verspürt sich im Altersheim anders einzubringen, sind wir offen für neue Ideen, die unseren Bewohnern gut tun.

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Seniorenheim Steinach und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

     

    Computeria Wipptal

    Computer und Cafeteria

    Steinach / St. Michael / Trins

    Bit und Byte – login und logout

    Computer, Handy, Tablet sind deine Welt. Dann bitte unterstütze uns.

    Wir suchen Freiwillige mit guten Kenntnissen mit Computer, evtl. E-Book, Handys, Internet und evtl. ÖBB-Fahrkartenschalter, netbanking und signatures.

    Freiwillige, die gerne ihr Wissen weitergeben an Senioren und geduldig sich Zeit nehmen können.

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Die Computeria Wipptal und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Lebenshilfe Werkstätte Steinach

    Pate für einen jungen Mann mit Behinderung sein

    St. Jodok

    2x im Monat Freizeit schenken - Pate für einen jungen Mann mit Behinderung

    Junger Mann aus Jodok sucht einen Freiwilligen oder eine Freiwillige für Unternehmungen in der Freizeit. Er würde sich freuen, mit jungen Leuten zusammen zu kommen und einen Ausflug zu unternehmen, oder einfach Eis essen zu gehen oder abends etwas zu unternehmen. Ein Treffen auch mit den anderen Freitzeitassistentinnen in der Lebenshilfe kann gerne zum Kennenlernen und evtl. zur Unterstützung organisiert werden.

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Der junge Mann und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Lebenshilfe Werkstätte Steinach

    Zeit für Menschen mit Behinderung

    Steinach

    In der Lebenshilfe Werkstätte Steinach ist immer viel Arbeit zu erledigen – im Garten, in der Werkstatt, in der Küche oder im Büro. Hier wird auch immer Unterstützung gesucht. Möchtest du mal reinschnuppern. Das ist jederzeit möglich – für einen Wochentag zwischen 9.00 und 16 Uhr können wir sehr gerne einen Schnuppertermin vereinbaren.

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Die Werkstätte der Lebenshilfe Steinach und das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

     

    Marjam – Patinnen für geflüchtete Frauen

    Frauen für Frauen

    Wipptal

    Das Projekt „Marjam – Patinnen für geflüchtete Frauen“ vom Land Tirol wird vom Freiwilligenzentrum Wipptal angeboten. Im Rahmen einer Patenschaft begleiten einheimische Frauen für rund sechs Monate Frauen mit Fluchtgeschichte und unterstützen sie bei Orientierung, Alltagsermächtigung und Selbständigkeit in der Aufnahmegesellschaft.

    So können Sie unterstützen

    gemeinsame Ausflüge & Unternehmungen

    • Unterstützung im Alltag: Wo finde ich …? Wie funktioniert …? (Arztbesuch, Gesundheitssystem, Kindergarten, Schule, Bankgeschäfte, Fahrpläne, öffentliche Verkehrsmittel, Wohnungssuche, Lebenslauf, Veranstaltungen und Angebote in der   Gemeinde, …
    • Vermittlung zu Beratungs- und Bildungseinrichtungen (in Kooperation mit betreuender Einrichtung
    • Unterstützung bei Behördengänge
    • aktive Erweiterung des Bekanntenkreises der Mentee
    • Deutsch anwenden und festigen

     Wir bieten Patinnen

    Einführungsworkshop (Tipps zur praktischen Umsetzung der Patenschaft, Information zu Einrichtungen und Angeboten für Flüchtlinge in Tirol, Wissenswertes in interkulturellen Zusammenhängen)

    • Vermittlung von „Frauen-Tandems“
    • Austauschtreffen mit anderen Ehrenamtlichen
    • Fortbildungen im Rahmen des Angebotes der Freiwilligenpartnerschaft Tirol
    • Versicherung
    • Bestätigung der ehrenamtlichen Tätigkeit als Patin

     

    Bist du dabei?

    Terminvereinbarung und nähere Infos beim FREIWILLIGENZENTRUM WIPPTAL

    per SMS unter 0664/793 6497 oder unter freiwilligenzentrum@regio-wipptal.at

     

    Das Freiwilligenzentrum Wipptal freut sich auf dich!

    Wohn- und Pflegeheim Annaheim

    Ehrenamtliche Helfer

    Mühlbachl

    In unserem Wohn- und Pflegeheim Annaheim in Mühlbachl werden „Ehrenamtliche Helfer“ gesucht

    Aufgabengebiete:

     Transportdienste zur Tagesbetreuung

     Auslieferung von „Essen auf Rädern“

     sonstige Besorgungen

    Bei Interesse würden wir uns über eine Kontaktaufnahme unter 05273/65 76 oder per Mail an heimleitung@annaheim.tirol.gv.at freuen.

    Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung